Café Populaire – Theater Neumarkt

6. Schweizer Theatertreffen
Date / Time
Samstag, 25. Mai 2019, 18.00 o'clock
Place
Visp (Theatersaal)
Back to the mainpage
Das Schweizer Theatertreffen besteht seit dem Jahr 2014 und ist eine jährlich Ende Mai stattfindende Werkschau des Schweizer Theaterschaffens. Die Austragung des Schweizer Theatertreffens alterniert zwischen den Sprachregionen und fand nach den ersten beiden Ausgaben in Winterthur (2014, 2015) in Genf (2016), im Tessin (2017) und in Zürich (2018) statt.

2019 findet das Schweizer Theatertreffen im Wallis statt. Die Veranstaltungen finden vom 22. bis 26. Mai in den Partnertheatern Théâtre du Crochetan in Monthey, Théâtre de Valère in Sion, TLH in Sierre und La Poste in Visp statt. Im Theater La Poste in Visp stehen am Mittwoch, 22. Mai 2019 um 20.30 Uhr Gardi Hutter mit Gaia Gaudi und am Samstag, 25. Mai 2019 um 18.00 Uhr das Theater Neumarkt mit «Café Populaire» auf dem Programm.Deutsch – französische Übertitel

**

Bitterböse zieht Nora Abdel-Maksoud in ihrer für das Zürcher Theater Neumarkt geschriebenen Satire über die feine Abgrenzung nur scheinbar nicht mehr bestehender sozialer Unterscheidungen her. Wie steht es um unsere Gesellschaft? Welche Rolle spielt Geld, spielt Klasse, spielen zweifelhafte Konstruktionen des sozialen Ichs? Das Stück teilt lustvoll aus – und beweist dabei soviel theatrale und inhaltliche Treffsicherheit, dass man immer wieder ungemütlich getroffen wird.

http://www.theaterneumarkt.ch/plattform-15/veranstaltungen/cafe-populaire.html

https://youtu.be/iDN46KsEN34

Tickets online buchbar oder Direktverkauf am Schalter des Theater La Poste/Abendkassa.


Preis
Voller Preis, 25.-
Ermässigter Preis, 20.-
Fachpublikum, 15.-
Studierende, 10.-
20 Jahre/100.-, 0.-

Aufführungsdauer: 95 Minuten ohne Pause