Geschichte

Langjährige Geschichte und Tradition
Langjährige Geschichte und Tradition

Die Visper waren seit jeher ein theaterfreudiges Völklein. Bereits 1595 spielte man in Visp Theater.

Anfangs des 20. Jahrhunderts fand erstmals eine Aufführung im Speisesaal des damaligen Hotels La Poste statt. 1991 wurde an demselben Ort das heutige Theater La Poste eröffnet, erbaut  von den Tessiner Architekten Keller & Cabrini.

Architektur La Poste